Logo

Versöhnung neben dem Weihnachtsbaum

Radio
Life Channel
Gutes Auskommen an Weihnachten | (c) 123rf
27.11.2019
Wenn an Weihnachten Unfrieden droht
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Da sitzt man als Familie oder Verwandtschaft neben dem schön geschmückten Christbaum – und manch einer und eine ist verärgert oder schmollt. Gewisse Leute möchte man am liebsten nicht sehen, im Verlauf des Fests wird gestritten und alte Animositäten kommen hoch.

Dabei könnte und sollte es doch an Weihnachten schön und harmonisch sein. Wir fragten den reformierten Pfarrer Fredy Staub, warum uns besinnliche Weihnachten so wichtig sind und was es in diesem Zusammenhang mit Versöhnung und Vergebung auf sich hat. Er kennt diese Situation übrigens aus eigener Erfahrung.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Life on Stage | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Warum sich Zweifeln lohnt

Pfarrer Fredy Staub ermutigt zum Zweifeln – warum und wie denn das?

«Mini Wiehnacht»

Von einem tragischen Ereignis und einem Baby zu Weihnachten

Kleiner Weihnachtsbaum ganz gross - eine Weihnachtsgeschichte

«Meine Weihnachtsgeschichte» - erzählt von Anna, 81-jährig, Bäuerin
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten