Logo

Mixed Pickels

Radio
Life Channel
Mixed Pickles | (c) 123rf
21.02.2020
Eine pikante, in Essig eingelegte Beilage
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Kochtipp
Thema: Tipps & Trends
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wer Gemüse mag, kommt beim heutigen Rezept auf seine Kosten. Koch Ramon Waser zeigt uns nämlich, wie wir aus diversen Gemüsesorten Mixed Pickels zubereiten.

 

Mixed Pickels

Mixed Pickles (englisch «Gemischtes Eingelegtes») oder auch nur Pickles (Plural) ist eine pikante Beilage, bestehend aus verschiedenen Früchten und Gemüseteilen, die mit spanischem Pfeffer und anderen Gewürzen in scharfem Essig eingelegt sind.

Die Beilage stammt ursprünglich aus Ostindien, ist heute jedoch vorwiegend in England und im nordamerikanischen Raum beliebt. Als Zutaten wird Gemüse verwendet, das sich auch im mitteleuropäischen Raum leicht anbauen lässt, wie etwa kleine Gurken und Zwiebeln, grüne Bohnen, junge Maiskolben, Blumenkohl und dergleichen. (Wikipedia, abgerufen am 20. Februar 2020)

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Artikel zum Thema
Weiterführende Tipps
Anzeige
Ostsee | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Selbstgemachtes Sauerkraut

Die 10 Kilo Weisskohl, welche wir für dieses Rezept benötigen, ergeben 10 bis 12 Portionen Sauerkraut.

Hackbraten im Mantel

Mit Pilz und Gemüse drin und von einem Kuchenteig umgeben
Mehr «Kochtipp»
Wir erhöhen den Zuckergehalt und reduzieren den Wassergehalt.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten