Logo

Theater und Kirchen spannen zusammen

Radio
Life Channel
(c) Konzert Theater Bern
30.10.2015
Hiob ist eine Figur aus der Bibel, welche nichts an Aktualität eingebüsst hat.
 
In diesem Beitrag
Serie: Kirchen
Thema:

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Hiob ist eine Figur aus der Bibel, welche nichts an Aktualität eingebüsst hat. Im gleichnamigen Buch im Alten Testament werden grundsätzliche Fragen aufgeworfen: Warum dieses Leid? Warum lässt Gott das zu? Ist Leid eine Strafe Gottes?
 
Der österreichische Schriftsteller Joseph Roth (1894–1939) hat mit seinem Roman «Hiob» eine moderne Version dieses Stoffes verfasst: Der leidende Protagonist heisst nun Mendel Singer, ist jüdisch-orthodoxer Toralehrer und erleidet wie sein biblischer Leidensgenosse schwere Schicksalsschläge.
 
Die Theaterversion dieses Romans wird zurzeit in Bern aufgeführt, sowohl im Theater als auch in Kirchen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Anzeige
zusammen mehr | Half Page
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch