Logo

Medizinische Richtlinien zu «Sterben und Tod» überarbeitet

Radio
Life Channel
(c) 123rf
21.11.2017
Der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Richtlinien der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) zum Umgang mit Sterben und Tod sind nach 13 Jahren wieder überarbeitet worden. Darin wird auch die Beihilfe zum Suizid thematisiert.
 
Die Richtlinien werden vom 23. November bis 24. Februar 2018 einer öffentlichen Vernehmlassung unterzogen. Die «Schweizerische Gesellschaft für Palliative Medizin, Pflege und Begleitung» begrüsst diese grundsätzlich, wie Dr. Beat Müller (Vorstandsmitglied der Gesellschaft) erklärt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Weihnachten | Half Page
Anzeige
Gospel Choir | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Leben und Sterben»
Dazu Sebastian Haas (Facharzt für Psychiatrie)
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten