Logo

«Love Your Neighbour» beschenkt Menschen in Not

Radio
Life Channel
(c) Love Your Neighbour
24.12.2020
Pro verkauftem Produkt wird ein weiteres verschenkt.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gelebte Werte
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Für soziale Modemarke «Love Your Neighbour» war 2020 ein Jahr mit emotionalen Hochs und Tiefs. Es war ein herausforderndes Jahr, welches das Unternehmen weitergebracht hat, wie Geschäftsführerin Elena Togni festhält.

Das Team wollte trotz Corona-Pandemie den Kopf nicht hängen lassen. Sie seien dieses Jahr sehr kreativ gewesen und hätten «coole Tools» entwickelt, erzählt Togni. Geschenke erhalten bedeutet ihr nämlich nicht viel, andere Menschen beschenken bereitet ihr dafür umso grössere Freude. Das Schenken ist Teil der Unternehmensphilosophie: Jedes verkaufte Produkt wird sozusagen verdoppelt und das zweite Produkt an einen hilfsbedürftigen Menschen verschenkt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Myanmar | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

«Love your Neighbour» expandiert

Mit einem Parfüm und mit einer neuen Wintermäntel-Kleiderlinie

Fünf Jahre «Love your Neighbour»

2013 setzte David Togni seinen Traum von einer eigenen Modemarke um.
Mehr «Gelebte Werte»
Wendelin Matawa Keller setzt sich für Permakultur ein und lebt vegan.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten