Logo

Was wir vom Herbst lernen können

Radio
Life Channel
Fallende Blätter im Herbst | (c) Autumn Mott Rodeheaver/Unsplash
22.11.2019
Wir brauchen im Leben verschiedene Phasen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Im Lauf der Jahreszeiten zeigt die Natur ihre Dynamik: Wachstum und Energie auf der einen Seite, Ruhe und Erholung auf der anderen. Diesen Rhythmus sollten auch wir Menschen pflegen. Ruth Maria Michel ist Theologin und Erwachsenenbildnerin und erklärt, dass dies in der Natur automatisch geschehe. Wir Menschen in der heutigen Zeit mit all der Technik müssten uns dafür entscheiden, etwas weniger Intensives zu tun.

Vom Herbst können wir lernen, dass wir im Leben verschiedene Phasen brauchen. Zum Herbst gehört auch das Loslassen. Michel erklärt dessen positiven Aspekt am Beispiel des herbstlichen Laubs, welches von den Bäumen fällt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Zypern | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten