Logo

Ich bin blind

29.11.1999
 
In diesem Beitrag
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Liebevoll wiegt Vera Weber ihr Baby im Arm. Sie ist bereit, alles für dieses kleine schutzlose Wesen zu tun. Doch Vera Weber ist blind. Nie wird sie sehen, wie ihre Tochter sie anstrahlt. Nie beobachten können, wie sie ihre ersten Schritte macht.
Blinde Menschen haben ein anderes Leben. Sie leben mitten unter uns und doch in einer eigenen Welt. Eine Welt in der man Mut braucht und die nach Initiative verlangt.
Der junge Kenyaner Henry Wanyoike träumt davon, als Athlet in seiner Heimat bekannt zu werden. Doch das Schicksal will es anders: Eine Augenerkrankung, fehlendes Geld, keine Medizin – über Nacht zerplatzt Henrys Traum wie eine Seifenblase. Wer hätte gedacht, dass es der blinde Marathonläufer mal zum Weltstar bringt.
Anders geht es Yvonne Illi. Ihr grösster Traum ist es, den Mann fürs Leben zu finden. Doch wie stellt man das an, wenn man nicht sehen kann? Flirten klappt nicht und auch ein offizielles Date bringt die eine oder andere Schwierigkeit mit sich.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Weiterführende Tipps
Anzeige
Adonia | Half Page
Anzeige
Mutig und frei | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten