Logo

Wenn Menschen missbraucht wurden

Radio
Life Channel
Scham und Schweigen | (c) 123rf
29.10.2021
Missbrauch kann körperlich, emotional oder spirituell sein.
 
In diesem Beitrag
Serie: Talk Teaser
Thema: Persönlich

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Gabriele Stiebig ist die verantwortliche TV-Redaktorin des FENSTER ZUM SONNTAG-Magazins «Missbraucht», welches ein heikles Thema vorstellt. Es habe eine Weile gedauert, bis sie die richtigen Personen gefunden hätten, sagt sie. Im Beitrag stellt sie uns die beiden Geschichten vor.

Christin Stachl wird als Kind von einem Nachbarn sexuell genötigt. Der Täter wird verurteilt, aber in der Schule wird sie blossgestellt und gemobbt. Die Folgen von sexuellem und emotionalem Missbrauch verändern ihr Leben.

Iris und Daniel Binggeli lernen eine religiöse Gruppe kennen, die sich in der Familienarbeit engagiert. Begeistert helfen Binggelis mit und übernehmen bald Leitungsaufgaben. Von ihnen werden ständige Verfügbarkeit und absolute Loyalität erwartet. Doch mit der Zeit kommen ihnen Zweifel und sie spüren, dass sie spirituell missbraucht werden.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Mehr zum Thema

Wenn Menschen ihre Opferrolle verlassen

Umgang mit Sucht und chronischer Krankheit

Missbraucht

Innere Wunden, die oft ein Leben lang schmerzen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch