Logo

Adventsspiel 2015: 9. Dezember

Radio
Life Channel
08.12.2015
Vor der Heirat schwanger – und das nicht einmal vom Verlobten!
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Advent
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die junge Frau Maria aus Nazareth in Galilää erhielt eines Tages einen ungewöhnlichen Besuch: Der Engel Gabriel, der ja bereits bei Zacharis und Elisabeth für Furore sorgte, stattete auch ihr einen Besuch ab. Und seine Botschaft war noch unglaublicher als beim älteren Ehepaar: Maria würde von Heiligen Geist schwanger werden und einen Sohn auf die Welt bringen. Dieser würde Gottes Sohn sein und über ein ewiges Königreich herrschen. Unfassbar!

Schwangerschaft ist eigentlich eine schöne Neuigkeit, doch das Prekäre an der Nachricht war: Maria war zwar verlobt, aber eben noch nicht verheiratet. Die ganze Angelegenheit bereitete ihr entsprechend doppelte Bauchschmerzen: Sie war vor der Heirat schwanger geworden – und das nicht einmal von ihrem Verlobten! Wie er wohl auf die Neuigkeit, die man normalerweise als «freudig» bezeichnete, reagieren würde?

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Vertiefende Beiträge
Mehr «Gäste aus der Weihnachtsgeschichte»
Ein einzigartier Wegweiser zu Gottes Sohn
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten