Logo

Das ABC des christlichen Glaubens: G wie Gebet

Radio
Life Channel
Ausrichtung auf Gott | (c) 123rf
23.03.2018
Gebet ist ein Gespräch mit Gott
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Impulse
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Gebet ist ein zentraler Begriff des christlichen Glaubens, denn ohne Kommunikation mit Gott geht es nicht.

Christoph Candrian über sich

Ich bin 1974 in Genf geboren, in der Stadt Zug in die Primarschule gegangen, in Oberägeri in die Sek und habe dann eine KV Lehre auf der Kantonalen Verwaltung Zug absolviert. 2000 haben meine Frau Andrea und ich geheiratet und 2001 habe ich das fünfjährige Theologiestudium in Basel abgeschlossen.

Während den letzten 18 Jahren war ich Pastor in der „Chile Grüze“ in der Stadt Winterthur. Auch unsere drei Kids, Seraina, Gianluca und Gioia sind in dieser Zeit zur Welt gekommen.

Seit Anfang August wohnen wir in Cham und freuen uns auf die neue Aufgabe in der Evangelischen Freikirche Zug!

(Quelle: Textauszug von www.freikirchezug.ch)

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Winter | Mobile Rectangle
Smart | Mobile Rectangle
Anzeige
SEIAO | Interactive
Vertiefende Beiträge
Mehr «Christlicher Glaube – ein ABC»
Im englischen gibt es zwei Wörter für Himmel: "sky" und "heaven".
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten