Logo

Zoom: Sommerserie – Migrationskirchen in der Schweiz

Radio
Life Channel
28.08.2012
Migranten sprechen über die sogenannten "Migrationskirchen"
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Zoom
Thema: Gesellschaft
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In unserer Sommerserie haben wir Migranten (Zuzüger aus dem Ausland) vorgestellt, die in der Schweiz ihre eigenen Kirchgemeinden – sogenannte Migrationskirchen – gegründet haben.

Wir haben mit ihnen über ihr Leben in der Schweiz gesprochen. Aus welchem Grund sind sie hier? Wie finden sie sich in der Schweiz zurecht? Warum und wie feiern sie Gottesdienst?

Ausserdem haben wir die Frage der Integration thematisiert: Bleiben Ausländer lieber unter sich? Oder wollen sie eine Integration in die Gesellschaft und in die lokale Kirche?

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ab 14. Mai | Mobile Rectangle
Anzeige
Ab 14. Mai | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten