Logo

«Wunderheute.TV»: hoffnungsvolle Lebensgeschichten

Radio
Life Channel
Sonnenaufgang bei Kirche in Veliky Novgorod, Russland | (c) 123rf
11.12.2019
Die Geschichten lassen sich den drei Gebieten Heilung, Befreiung von Süchten und Wiederherstellung von Ehen und Familien zuordnen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Medien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Wunderheute.TV» ist ein Medienangebot voller spannender Geschichten mit Gott, welches seit 15 Jahren besteht und Menschen Hoffnung weitergeben will. Leiter Andreas Lange sagt dazu: «Wir sind ein Hoffnungskanal. Und unsere Hoffnung hat einen Namen: Jesus Christus.» Alle Lebensgeschichten würden auf Jesus hinweisen, erklärt er.

Die Geschichten lassen sich den drei Gebieten Heilung, Befreiung von Süchten und Wiederherstellung von Ehen und Familien zuordnen. Neben der Website sind die Inhalte auf dem dazugehörigen YouTube-Kanal zu sehen, der bisher rund 3 Millionen Mal besucht wurde.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
MAF | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
AGW Allianzgebetswoche | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

«Von Mücken und Elefanten» von Johannes Falk – Hoffnungsvolle Songs

Das Album enthält 17 musikalisch wie auch textlich starke Songs.

Mehrdimensionale Evangelien

Jeder der vier Evangelisten hat Jesus anders wahrgenommen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten