Logo

Was bedeutet «Gott an die erste Stelle setzen»?

Radio
Life Channel
(c) 123rf
17.11.2018
Müssen da alle anderen Menschen zurückstehen? Nein.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wenn im Zusammenhang mit dem christlichen Glauben davon die Rede ist, dass man Gott an die erste Stelle setzen soll, was bedeutet das? Müssen da alle anderen Menschen zurückstehen? Mitnichten. Wenn wir Gott an die erste Stelle setzen, leben wir diejenigen Werte im Alltag aus, welche uns Jesus gegeben hat. – Von Reto Nägelin

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Organisationsentwicklung | Half Page
Anzeige
Junior Tour | Maxi | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten