Logo

Scheitern – Ein Tabu in Kirchgemeinden?

Radio
Life Channel
Gescheitert | (c) 123rf
13.05.2019
Über Scheitern und Scheidung im Speziellen wird ungern geredet und lieber geschwiegen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Tagung «… und wenn es trotzdem geschieht?», welche am 18. Mai in Brugg stattfindet, bringt eine Thematik zur Sprache, über die ungern geredet und über die lieber geschwiegen wird: Scheitern und Scheidung im speziellen. Gerade weil in Kirchen die Ehe hochgehalten wird, haben es dort Menschen nicht einfach, die diesbezüglich gescheitert und geschieden sind.

Wir sprachen mit Heinz Hagmann, Leiter von «lieben-scheitern-leben», einem Bereich von FamilyLife von Campus für Christus.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Scheitern – In der Schweiz ein Tabu?

Die Ausrichtung ist auf Gelingen und Erfolg.

Heinz Hagmann – Nach Scheidung wieder aufgerappelt

Wie seine Ehe scheiterte und wie er sich zurück ins Leben kämpfte.

«Reden übers Scheitern»: Joseph Annen

Wenn Misserfolg auch ein Teil des Lebens ausmacht.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten