Logo

Offene Sporthallen auch für Kinder mit Behinderungen

Radio
Life Channel
Spass am Sport | (c) 123rf
01.02.2019
Der Sportnachmittag «Open Sunday» ist erweitert worden.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Projekt OpenSunday ermöglicht es Kindern zwischen 6 und 12 Jahren, an einem Sonntagnachmittag in einer lokalen Halle Sport zu treiben. Betrieben wird dieses Projket von der Stiftung IdéeSport in Zusammenarbeit mit Schulen und Elternorganisationen.

Mit «Inklusion im OpenSunday» ist das Angebot nun weiterentwickelt worden, damit auch Kinder mit Behinderungen teilnehmen können. Wir sprachen mit Samuel Sigrist, dem Programmverantwortlichen von OpenSunday.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Aktion Weihnachtspäckli | Half Page
Anzeige
Life on Stage | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wenn Sport Kinder verbindet

Bei «Open Sunday» können Kinder im Primarschulalter während des Winterhalbjahrs sich am Sonntagnachmittag gratis sportlich betätigen.

Sportprojekt integriert Kinder

Das Projekt «OpenSunday» ist für Kinder im Primarschulalter.

Eine App für Menschen mit Behinderungen in Not

«Humanitarian Hands-on Tool» von der «CBM Christoffel Blindenmission»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten