Logo

Nimm dein Glück selbst in die Hand

Radio
Life Channel
(c) leben-in-balance.ch
18.03.2016
In Bezug auf unser Glück sind wir nicht machtlos.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Freizeit
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Die einen sind einfach Glückspilze, die anderen eben Pechvögel»: Diese Stereotypisierung mag zwar auf den ersten Blick stimmen, ist jedoch falsch. Denn in Bezug auf unser Glück sind wir nicht machtlos, so Theologe und Coach Stefan Gerber. Die Glückforschung hat nämlich herausgefunden, dass unsere Lebensumstände nur etwa 10 Prozent unseres Glücks ausmachen. Unsere Denk- und Verhaltensweisen hingegen haben ein bedeutenderes Gewicht, wie Gerber erklärt.

Stefan GerberStefan Gerber (c) privat

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ab 14. Mai | Mobile Rectangle
Anzeige
Ab 14. Mai | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten