Logo

Nathanael Ammann – Zwischen Himmel und Hölle

Radio
Life Channel
(c) Tobias Grimm
31.08.2016
Die Suche eines quirligen Querdenkers
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Geld, Frauen, Erfolg. Das hat Nathanael Ammann gesucht und mit seinem Leben am Limit gefunden. Mit 20 Jahren hat der junge Basler mehr Geld verdient, als er sich je vorstellen konnte. Der extravagante und ausschweifende Lebensstil mündete ins Streben nach immer mehr.

Doch die Sehnsucht nach Anerkennung und Erfolg brachte ihn zu Fall und es folgte der Tiefpunkt seines Lebens. Jahrelange Alkoholsucht, Berge von Schulden und Entzugskliniken waren die Folge der Rebellion gegen das Leben – die Suche eines quirligen Querdenkers zu sich selbst.

Nathanael Ammann erzählt im Porträt unverblümt und ehrlich aus seinem Leben zwischen Suff und Bordell – und über den langen Weg zurück in ein Leben ohne Sucht und Schulden.

 

Diese Lebensgeschichte zum Lesen in 3 Minuten (PDF)

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Aktion Weihnachtspäckli | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Andrea und Nathanael Josi – Begeistert von Gott und der Ehe

Die beiden Berner sprudeln vor Lebensfreude und Leidenschaft für Gott.

Pfarrersohn im Puff

Der lange Weg zurück in ein normales Leben
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten