Logo

Lahmheit aufdecken, damit Jesus sie belebt

Radio
Life Channel
Jesus kann uns in unserer Schwäche begegnen. | (c) Yoann Boyer/Unsplash
08.01.2021
In unserer Schwäche können wir Ihn erleben.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ungefragt auf blinde Flecken angesprochen zu werden, den Spiegel vorgehalten zu bekommen – das ist unangenehm und mit vielen Emotionen verbunden. Es fühlt sich nicht gut an, auf die eigenen Schwächen hingewiesen zu werden. Aber genau in diesen Situationen steckt die Chance, Jesus zu erleben.

Als die vier Freunde den Gelähmten zu Jesus trugen, fühlte sich das für ihn wohl auch nicht so toll an. Alle Menschen sahen, dass er selber nicht gehen konnte – und er konnte nichts dagegen tun. Doch am Ende wurde er von Jesus geheilt. – Von Michael Dufner

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten