Logo

Intensivmedizin: Die Sache mit den Patientenverfügungen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
06.04.2020
Risikopatienten sollen sich Gedanken zu ihrer Patientenverfügung machen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gelebte Werte
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Menschen, die bezüglich des Coronavirus als Risikopatienten gelten, sollen sich Gedanken machen zu ihrer Patientenverfügung: Das fordert die Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin (SGI).

Ethiker reagieren auf diese Forderung unterschiedlich. Bei der selbständigen Ethikerin Daniela Ritzentaler kommt sie grundsätzlich gut an; sie sieht jedoch auch problematische Aspekte.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Anzeige
Compasssion | Half Page
Anzeige
Life on Stage | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Die Sache mit den Neujahrsvorsätzen

Darüber sprachen wir mit Passanten bei einer Strassenumfrage.

Die Sache mit den Geschenkwünschen

Die Kinder entscheiden sich endlich für ein Geschenk – und der Artikel ist inzwischen ausverkauft.

Die Sache mit der Müdigkeit

Worin besteht der Zusammenhang zwischen Ernährung und Erholung?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten