Logo

Hoffnung für Dagestan

Radio
Life Channel
(c) Fred Schaerli/Wikipedia
14.04.2018
TWR-Mitarbeiterin Myrtha Smith hat diese Region erst kürzlich besucht.
 
In diesem Beitrag
Thema: Weltweit

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 
Dagestan
Die Republik Dagestan ist seit 1991 eine russische Republik im Nordkaukasus im südlichen Teil Russlands. Es ist die flächengrösste und bevölkerungsreichste der russischen Kaukasusrepubliken.

Dagestan setzt sich aus einem flachen Nordteil, der Nogaiersteppe, dem Kaukasusvorland sowie einem gebirgigen Südteil zusammen.

Das Klima ist in den niedrigen Teilen sehr mild und im Sommer meist sehr trocken. Im Norden Dagestans herrschen steppenartige Verhältnisse. Im Sommer ist es sehr trocken und es herrscht eine Temperatur von bis zu 40 °C.

Die russische Volkszählung registrierte im Jahr 2010 2.910.249 Einwohner. Dagestan gehört zu den russischen Regionen mit dem stärksten Bevölkerungszuwachs. (Wikipedia «Dagestan»)

In Dagestan herrschen Korruption und eine bedrückende Stimmung. Über Mittelwelle sendet das christliche Medienunternehmen TWR Sendungen in neun Sprachen in diese russische Republik hinein. TWR-Mitarbeiterin Myrtha Smith hat diese Region erst kürzlich besucht, im Beitrag erzählt sie von ihren Eindrücken.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Adonia | Musical Camp Teens | Leaderboard
Mehr zum Thema

Radioprogramme für den Nordkaukasus

TWR sendet beispielsweise in Dagestan Radioprogramme für die grössten Volksgruppen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch