Logo

Gegenstände teilen statt nur besitzen

Radio
Life Channel
Werkzeug gesucht? | (c) Julie Molliver/Unsplash
11.03.2020
«Pumpipumpe» und «Sharely» sind zwei Sharing Communities.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wir wollen einen mehrtägigen Ausflug in die Natur machen, haben aber kein Zelt. Oder wir möchten ein Baumhaus bauen, aber uns fehlt das Werkzeug dazu. Wir können uns solche Dinge zwar kaufen, aber muss das denn immer sein? Gewisse Werkzeuge oder Gebrauchsgegenstände brauchen wir wenig und den Rest des Jahres stehen sie im Keller oder Estrich herum.

Ausleihen und sich bei einer Sharing Community umsehen ist das eine gute Alternative. Bei «Pumpipumpe» teilen die Mitglieder ihre Gegenstände, indem sie entsprechende Kleber mit Symbolen auf ihren Briefkasten kleben. Bei «Sharely» schaltet und sucht man nach Online-Inseraten, pro Tag wird ein Mietbetrag gezahlt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
VCH | Half Page
Anzeige
Norwegen 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Mieten statt kaufen

Neue Plattformen dringen auf den Markt

Mäuse im Gartenhäuschen: Wie wir sie loswerden

Das ist sinnvoll, denn sie übertragen Krankheiten.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch