Logo

Ferien in der Schweiz – Action im Unterengadin

Radio
Life Channel
Fluss Clemgia im S-Charl-Tal | (c) 123rf
21.06.2019
Mountainbike fahren, Wandern, Wanderreiten und Wildwasser-Rafting
 
In diesem Beitrag
Thema: Freizeit

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wer heuer Sommerferien in der Schweiz verbringen möchte, für den hat der Experte Heinz Keller von Schweiz Tourismus vier Tipps parat.

Scuol und das Unterengadin haben sich zu einem Top-Mountainbike-Revier der Schweiz entwickelt, welches immer noch ein Geheimtipp ist. Wer es gemütlicher angehen möchte, kann durch den Nationalpark wandern, und zwar mit einem Ranger, der einem auf die Pflanzen und Tiere hinweist, welche man sonst übersehen würde. Wer Tiere mag, dem sei Wanderreiten mit Pferden empfohlen. Und wer Action sucht, entdeckt den Inn mit Wildwasser-Rafting.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Anzeige
zusammen mehr | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Ferien in der Schweiz – Action

Manche mögen es eben spannender und sportlicher.

Ferien in der Schweiz – Kulinarik und Kultur im Oberwallis

Unterschiedliche Angebote in luftige Berghöhen und unten im Talboden, welche sich perfekt ergänzen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch