Logo

CVP-Frauen: Zivile Lebensgemeinschaft statt Ehe

Radio
Life Channel
(c) 123rf
08.03.2017
Eine zivile Lebensgemeinschaft für alle Arten von Partnerschaften
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gesellschaft
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Bezüglich der Definition von Ehe verfolgte die CVP bisher eine konsequente Linie: Sie soll geschützt werden und kann nicht mit anderen Partnerschaftsformen verglichen werden. Die CVP-Frauen haben nun eine eigene Sicht in die parteiinterne Debatte eingebracht. Sie möchten eine zivile Lebensgemeinschaft schaffen, welche für alle Arten von Partnerschaften gleich ist.
 
Im Beitrag äussern sich dazu Babette Sigg (Präsidentin CVP Frauen) und Stefan Müller-Altermatt (Parteipräsidium CVP Schweiz und Nationalrat).

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Myanmar | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Die CVP auf der Suche nach dem goldenen Mittelweg

In der Partei wird immer wieder über das C diskutiert.

Potenzieller CVP-Parteipräsident umstritten

Wird der eher rechte CVP-Politiker Gerhard Pfister in die Mitte rücken?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten