Logo

Al Salam: Flüchtlinge kochen für Schweizer

Radio
Life Channel
(c) 123rf
28.09.2015
 
In diesem Beitrag
Thema: Ratgeber

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Al Salam» nennt sich ein soziales Gastronomie-Projekt, welches von einem Schweizer und einer Syrerin gegründet wurde. Flüchtlinge mit einer Aufenthaltsbewilligung kochen die Spezialitäten ihres Herkunftslandes: zurzeit sind dies die syrisch-libanesische, die äthiopisch-eritreische Küche und die indische Küche.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Seminar | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch