Logo

75 Jahre evangelische Theologie auf dem Beatenberg

Radio
Life Channel
Beatenberg Studierende | (c) Bibelschule Beatenberg
14.09.2020 15.09.2020
Fast 40 StudentInnen starten ins neue Herbstsemster.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Februar 1945 – kurz vor Ende des Zweiten Weltkrieges – Europa liegt am Boden und ist ein Trümmerhaufen.

Genau zu diesem Zeitpunkt eröffnet auf dem Beatenberg oberhalb des Thunersees eine neue Bibelschule. Zusammen mit Felix Aeschlimann, dem heutigen Direktor des Seminars für biblische Theologie, schaut Radio Life Channel in die Geschichtsbücher des Beatenberges.

Felix Aeschlimann erzählt aus den Anfängen. Gleichzeitig berichtet er, wofür das heutige Seminar für biblische Theologie steht. 75 Jahre nach den Anfängen. Gerade sind nämlich fast 40 StudentInnen wieder ins neue Seminar gestartet.

Und: Das offizielle Jubiläum geht dann im Dezember 2020 über die Bühne.

 

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

TDS Aarau wird 60 Jahre alt

Aus den anfänglich 4 Studierenden sind inzwischen über 100 geworden.

Staatliche Anerkennung: TDS Aarau ist auf gutem Weg

Der Pilotlehrgang «Sozialdiakonie mit Gemeindeanimation» wird im Sommer 2020 abgeschlossen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch