Logo

50 Gegenstände erzählen von der jüdischen Schweiz

Radio
Life Channel
Challah  |  (c) 123rf
30.01.2018
Reise durch die jüdische Kultur in der Schweiz
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Buch «Jüdische Schweiz», welches im März 2018 erscheint, nimmt die Leserinnen mit durch die jüdische Geschichte der Schweiz, und zwar anhand von 50 Gegenständen wie Ritualobjekten, Werkzeugen und Dokumenten. Die meisten dieser Gegenstände sind im Jüdischen Museum in Basel ausgestellt. Wir sprachen mit dessen Direktorin Naomi Lubrich.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
David gäge Goliat | Mobile Rectangle
Lust auf ein Abenteuer | Medium Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Nik Gugger | Mobile Rectangle
Family | Mobile Rectangle
Anzeige
Nik Gugger | Half Page
Anzeige
Ticket Kauf | 08.2019 | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

50 Jahre Jüdisches Museum der Schweiz

Jubiläum mit einer neuen Ausstellung

Jüdische Schweiz – Relativ sicher in der Zentralschweiz

Wir sprachen mit Rabbi Chaim Drukman von der Chabad-Bewegung Zentralschweiz.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten