Anzeige

Porträt: Manuel Halter – Zwischen Showbusiness und Gross-WG

Manuel Halter ist leidenschaftlicher Pianist. Bereits als Kind ziehen ihn die schwarzen und weissen Tasten in seinen Bann. Im Künstlerleben wuchs auch die Suche nach Sinn im Leben. Diese führte den Süddeutschen durch rauschende Partys und Drogen in ein Doppelleben zwischen Glaube und Suff bis hin zu einem einschneidenden Wendepunkt in seinem jungen Leben.

Heute ist Manuel Halter Ehemann, Vater von zwei Kindern und er lebt als Musiker und Produzent vom und fürs Piano. Er und seine Familie sind Teil einer 10-köpfigen Wohngemeinschaft in der Berner Altstadt. Hier wird das Leben geliebt, Liebe gelebt und der Glaube konkret.

Im Porträt erzählt Manuel Halter aus seinem Leben zwischen Showbusiness und Windeln wechseln.



Weitere "Porträt" Beiträge

erf-medien.ch

Manuel Halter – Zwischen Showbusiness und Gross-WG

Leidenschaftlicher Pianist

erf-medien.ch

Jürg Lienhard – Gottvertrauen statt Todesangst

(Über)-Leben mit der Diagnose Leukämie

erf-medien.ch

Andrea und Joël Rominger – Leben aus Luft und Liebe

Auswandern, um sich für andere Menschen einzusetzen

erf-medien.ch

Andreas Manig – «Ich kann nicht mehr alle Bälle jonglieren»

Ein Pfarrer, der auch gerne mal etwas unternimmt.

erf-medien.ch

Thomas D. Zweifel – aus Berufung Coach für Führungskräfte

Begleiten von Entscheidungsträgern

erf-medien.ch

Stephan Sigg – Machen, was Freude bereitet

Autor und Theologe

 1 bis 6 von 150  [ <<  1 2 3 4  >> ]