Dr. Daniel Maier im go talk
go talk mit Dr. Daniel Maier | (c) ERF Medien

Theologe Daniel Maier: «Die Bibel ist auch ein Genuss-Buch»

Glücksforscher Dr. Daniel Maier im «go talk»
 
Publiziert: 23.02.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Während andere Teenager die Poster von Popstars an die Zimmerwände hängten, schrieb Daniel Maier ein grosses Wort auf einen Zettel: «Glücksphilosophie». Heute macht er als junger Theologe der Universität Zürich von sich reden, weil er Glück und Genuss – nach langer Suche – ausgerechnet in der Bibel gefunden hat.

Seine Hochzeitsreise führte Daniel Maier von Feuerland nach Alaska. Das Spezielle daran? Mit seiner Frau versuchte er, nach dem alten Glückskonzept der Stoiker zu leben – und scheiterte. Genauso wie mit anderen Glücksrezepten. Überraschend gut funktionierte in der Praxis hingegen, was Jesus in der Bergpredigt lehrte: «Sorge nicht um den morgigen Tag …» Das bewog den Mathematiker und Theologen, seine Doktorarbeit einem Thema zu widmen, das in der Mainstream-Theologie seit Jahrtausenden vergessen gegangen ist: das Glück in der Bibel.

 

«Wer die Bibel als strenges, moralisches Regelwerk betrachtet, hat eine völlig falsche Vorstellung von diesem Buch», betont der Shooting Star der theologischen Fakultät der Universität Zürich im Gespräch mit Moderator Ruedi Josuran. Welcher Glückstipp der Bibel hat ihn am meisten überrascht? «Dass Kinder glücklich machen», schmunzelt Maier. Kein Wunder, denn kürzlich ist er Vater von Zwillingen geworden.

 

go talk

Impulse für Menschen in Verantwortung

Achtmal im Jahr gehen wir mit Entscheiderinnen und Entscheidern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Sport auf Tuchfühlung. Dabei teilen sie ihre Niederlagen ebenso offen wir ihre Siegesmomente. Ein Talk für alle, die im Alltag mehr Leadership übernehmen wollen.

Die Videos sind einem Schwerpunktthema des gomagazins gewidmet und werden in Partnerschaft mit ERF Medien produziert. gomagazin wird von IVCG Publikationen für Deutschland, Österreich und die Schweiz herausgegeben und erscheint mit einer Auflage von 45’000 Exemplaren.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Sozialdiakonie | Mobile Rectangle
ProLife | Mobile Rectangle
ChristNet – Forum | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Stop Armut | Mobile Rectangle
Geschenke | Mobile Rectangle
IDEA Spezial | Mobile Rectangle
Mahnwache | Mobile Rectangle
Music Loft | Roger O’Dubler | vorher| Mobile Rectangle
Joya Schuhe | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
Mahnwache | Half Page
Zero Lepra | Half Page
ProLife | Half Page
Music Loft | Roger O’Dubler | vorher| Half Page
Geschenke | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
Stop Armut | Half Page
ChristNet – Forum | Half Page
Stricker | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Geschenke | Half Page
Stricker | Half Page
ProLife | Half Page
Mahnwache | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Music Loft | Roger O’Dubler | vorher| Half Page
IDEA Spezial | Half Page
ChristNet – Forum | Half Page
Stop Armut | Half Page
Zero Lepra | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Anzeige
Schwein | Billboard
Muskathlon Uganda | Billboard
Schwerpunkt
Logo
Logo
Logo
Logo