Logo

Gott liebt uns – Trotz Unzulänglichkeitsgefühlen und Sucht

Radio
Life Channel
Manuela und Vladmir Dakic | (c) privat
13.04.2021
Ein Ehepaar lernte Gott kennen.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Manuela und Vladimir Dakic hatten beide für sich mit verschiedenen Problemen zu kämpfen. Manuela besitzt eine helle Haut und wenn sie Sommersprossen bekommt, sind diese deutlich zu sehen. Das schlug ihr früher auf ihren Selbstwert.

Ihr Mann Vladimir hatte mit Game- und Pornosucht zu kämpfen. Tägliche verbrachte er mehrere Stunden vor dem Computer. Diese kombinierte Sucht beeinflusste seine Persönlichkeit.

Als das Ehepaar Gott kennenlernte, erlebten beide auf ihre Weise, dass er sie liebt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Weihnachtsgeschenke | Half page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Häusliche Gewalt – Schläge statt Liebe

Vladimir und Manuela Dakic führten eine Beziehung voller Schmerzen und häuslicher Gewalt.

Gott liebt uns – auch wenn wir geschieden sind

Dies ist die Erkenntnis von Pastor Martin Benz.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch