Logo

Fails@Church mit … Déborah Rosenkranz

Radio
Life Channel
Déborah Rosenkranz | (c) DIETER DUEVELMEYER
02.04.2020
Magersucht, Bulimie und gescheiterte Beziehung
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Auch an der zweiten Ausgabe von «fails@church» vom 27. Januar 2020 in Zürich wurden für einmal Misserfolge in der Kirche und nicht deren Erfolge thematisiert.

Sängerin und Autorin Déborah Rosenkranz erzählte von ihrer Magersucht, die ihr fast das Leben gekostet hätte, von Bulimie und von einer gescheiterten Beziehung, durch welche sie in eine Depression und in ein Burnout geriet.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Half Page
Mehr zum Thema

«fails@church» zum Zweiten: Gleiches Setting, neue Protagonisten

Unter anderem mit Sängerin Déborah Rosenkranz und der reformierten Pfarrerin Priscilla Schwendimann

Music Loft mit Déborah Rosenkranz

Singer-Songwriterin, Buchautorin und Motivational Speakerin

Fails@Church mit ... Ivica Petrušić

Geschäftsführer von «okaj zürich», dem kantonalen Dachverband für Kinder- und Jugendförderung
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch