Logo

Wie Damaris Kofmehl lernte zu vergeben

Radio
Life Channel
Buchautorin Damaris Kofmehl | (c) Fotografin Nakischa Scheibe
23.09.2020
Wie es ihr schliesslich gelang, ihre Bitterkeit zu überwinden.
 
In diesem Beitrag
Thema: Persönlich

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Schon 42 Bücher hat die erfolgreiche Autorin Damaris Kofmehl veröffentlicht. Keines war für sie so herausfordernd zu schreiben wie ihr neustes Werk: ihre eigene Biografie.

Ihr Leben liest sich wie ein «True Life»-Thriller. Enttäuschungen und Verletzungen liessen die Autorin irgendwann bitter werden. Sie versuchte zu vergeben, scheiterte aber. Wie es ihr schliesslich gelang, ihre Bitterkeit zu überwinden, davon erzählt sie in diesem Beitrag.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Creux du Van | Half Page
Anzeige
Adonia | Musical Camp Teens | Leaderboard
Mehr zum Thema

Damaris Kofmehl: Ihr Leben, ihr persönlicher Thriller

Ihre Liebe zum Schreiben, ihr unermüdlicher Einsatz für die Strassenkinder Brasiliens

Plötzlich Familie

Das Ehepaar Fronius will vier Geschwister adoptieren.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch