Logo

Stefan Hofmann – lässt sich von seiner Blindheit nicht behindern

Radio
Life Channel
07.07.2018
Selbst vor Skifahren oder auf Bäume klettern machte er nicht Halt.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Sehbehinderte und blinde Menschen sind auf gute Hilfsmittel angewiesen. Die moderne Technik kann sich für sie dabei als wahrer Segen erweisen. Es gibt mittlerweile eine Menge elektronische Hilfsmittel, die Blinden und Sehbehinderten das Leben erleichtern.
 
Stefan Hofmann hat vor 10 Jahren eine Firma gegründet, die auf solche elektronischen Hilfsmittel spezialisiert ist: von sprechenden Waagen über elektronische Lupen bis hin zu sprechenden Hörbuch-Abspielgeräten. Ob diese Geräte alltagstauglich sind, weiss Stefan Hofmann aus eigener Erfahrung: Er ist seit Geburt stark sehbehindert und seit 2010 vollblind.
 
Von seinen Augen liess er sich allerdings nie behindern – selbst vor Skifahren oder auf Bäume klettern machte er nicht Halt. Als dann ein schwerer Unfall auch noch seine Ohren beeinträchtigte, stürzte Stefan Hofmann in eine schwere Krise.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Schweden | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Teneriffa | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
be a fragrance | Mobile Rectangle
Lütz | Mobile Rectangle
Spirit Soul Body | Mobile Rectangle
Anzeige
Sardinien | Half Page
Anzeige
Räber Marketing | Standortbestimmung | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Das Smartphone als «Blindenführer»

Sehbehinderte und blinde Menschen sind auf gute Hilfsmittel angewiesen.
Mehr «Lebensgeschichten»
Aus Selbsthass stört sie sich lange nicht an ihrer Sucht.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten