Logo

Porträt: Lotti Els Schoch – 82 Jahre in Bewegung

Radio
Life Channel
Person mit Läuferschuhe | (c) 123rf
29.11.2010
"Mein Leben hatte immer in einem Koffer Platz"
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Mein Leben hatte immer in einem Koffer Platz»: Mit dieser Aussage fasst Lotti Els Schoch ihr Leben zusammen. In ihren jungen Jahren hielt es Lotti Els Schoch nie lange an einem Ort. Sie arbeitete als Praktikantin in einem Heim für Kriegswaisen in Rimini, leitete ein Pro Juventute-Feriendorf im Tessin oder beriet bei der Dargebotenen Hand Menschen am Telefon.

Obwohl ihre persönliche Freiheit ihr immer wichtig war, scheute sie sich nie davor, Verantwortung zu übernehmen. So übernahm sie für die Kinder ihrer verwitweten Schwester die Rolle des Ersatzvaters und pflegte die sterbende Mutter.
Heute zwingt ihr Körper sie zu einer ruhigeren Gangart, Osteoporose und Parkinson machen ihr zu schaffen. Dennoch hat Lotti Els Schoch auch mit 82 Jahren ihre Lebensfreude nicht verloren.

In einem bewegenden Porträt berichtet sie über ihr Leben und erzählt, wie sie mit dem Älterwerden umgeht.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Mehr «Lebensgeschichten»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten