Porträt: Hans Ueli Beereuter: Konstruktiv, kommunikativ, kreativ

«Es gibt einen Weg», lautet das Lebensmotto von Hans Ueli Beereuter
 
Publiziert: 10.11.2008

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

«Es gibt einen Weg», lautet das Lebensmotto von Hans Ueli Beereuter. Ein Motto das selbst in schweren Zeiten galt. Mit zwölf Jahren hatte er einen schweren Unfall. Obwohl sich dieser Unfall auch auf die Schule auswirkte, fand Beereuter seinen Weg und machte die Ausbildung zum Landwirt.
Nach verschiedenen Tätigkeiten porträtiert er heute Menschen, die in ihrem Leben Erfahrungen mit Gott machten. Und genau solche Erfahrungen macht auch Hans Ueli Beereuter immer wieder. Kein Wunder sagt er, dass nichts einfach, aber alles farbig ist. Für ihn ist klar: Gott geht mit! Sein Konfirmationsspruch bestätigt ihm das: «Der Herr ist mein Licht und mein Heil, vor wem sollte ich mich fürchten? Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen?»

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Seminar September | Mobile Rectangle
ProLife | Mobile Rectangle
Joya Schuhe | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Coaching | Mobile Rectangle
Anzeige
Coaching | Half Page
Zero Lepra | Half Page
Seminar September | Half Page
Stricker | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
ProLife | Half Page
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Coaching | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Stricker | Half Page
Seminar September | Half Page
ProLife | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
Anzeige
Sonntag der Verfolgten Christen | Billboard
MLK | Billboard
Themen
Logo
Logo
Logo
Logo