Logo

Mona Weber – Tief dankbar für ihren Sohn mit Down-Syndrom

Radio
Life Channel
(c) privat
11.08.2018
Wie ist so etwas möglich?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Mona Weber ist Mutter von zwei kleinen Jungs, der jüngere der beiden hat Trisomie 21. Dies hat man allerdings erst Tage nach der Geburt festgestellt. Für Mona Weber hat sich in diesem Moment alles und doch nichts verändert.
 
Wie das Leben der jungen Mutter nun aussieht, warum sie für Heilung betet und mit ihrem speziellen Sohn dennoch vollends glücklich ist, erzählt sie in dieser Porträtsendung.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Winter | Mobile Rectangle
Smart | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Nach der Geburt die Diagnose Trisomie 21

Für Mona Weber hat sich alles und doch nichts verändert.

Caterina Weber – «Erfolg ist immer ein Geschenk»

Geschäftsführerin des erfolgreichen Unternehmens «cwirbelwind»

Jonas, Autor mit Down-Syndrom

Der 20 jährige und sein mutiger Umgang mit seiner Behinderung.
Mehr «Lebensgeschichten»
Von einem Moment auf den anderen stand ihre Welt auf dem Kopf.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten