Logo

Maria Lüscher – Tragen und getragen werden

Radio
Life Channel
(c) privat
13.06.2018
Ihre Firma vertreibt ihre selbst entwickelte Tragehilfe.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Porträt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Während andere Familien nebst all dem Feriengepäck auch noch den Kinderwagen im Auto unterbringen müssen, begnügt sich Maria Lüscher mit einigen Metern Stoff: Sie trug ihre Kinder von Anfang an – aus Überzeugung und weil sie begeistert ist von dieser einfachen Möglichkeit, die Beziehung zu ihrem Kind zu stärken. So begeistert, dass sie eine eigene Firma gründete, die ihre selbst entwickelte Tragehilfe vertreibt. Und zudem schrieb sie einen Erziehungsratgeber.
 
Nicht, dass sie das so geplant hätte. Aber das Tragen zieht sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Und so erkennt Maria Lüscher an einem Tiefpunkt in ihrem Leben dann auch: So, wie sie ihre Kinder trägt, wird auch sie selbst getragen – eine von vielen eindrücklichen Erfahrungen, von denen sie in dieser Portraitsendung erzählt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Wir sind da | Mobile Rectangle
Anzeige
Time Out | Halfpage
Anzeige
Time Out | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Eva-Maria Admiral – Leben entgegen allen Widerwärtigkeiten

Entgegen allen Widerständen lebt sie noch immer – mit grosser Fröhlichkeit.

Eva-Maria Admiral und ihr Nahtoderlebnis

Sie lernte Gott nochmals ganz anders kennen.

Verlosung zum Kinofilm «Maria Magdalena»

Ein Film über eine Jüngerin von Jesus
Mehr «Lebensgeschichten»
Olli Schalk war mehr als 20 Jahre lang ein Hooligan.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten