Logo

Künstlerin und Adoptivkind

Radio
Life Channel
Carmela Inauen | (c) ERF Medien
15.01.2021
Carmela Inauen wurde adoptiert und traf mit 55 Jahren erstmals ihren Vater.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Redaktionsteam vom FENSTER ZUM SONNTAG-Talk blättert regelmässig Zeitschriften durch. Redaktor Jan Lobsiger stiess in einer davon auf die Geschichte von Carmela Inauen.

Zwei Aspekte charakterisieren ihr Leben besonders: Kunst und Adoption. Inauen ist eine Künstlerin, welche die Bauernmalerei auf eine moderne Art interpretiert. Mit sechs Jahren erfuhr sie, dass sie adoptiert worden war. Sie begab sich später auf die Suche nach ihren leiblichen Eltern und traf mit 55 Jahren erstmals ihren Vater.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Myanmar | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Ein Life Channel Magazin voll Wunder

Das Universum, diverse Wunder im Alltag und das Wunder der Versöhnung

Peter Reber über stürmische Weihnachten und Jesus als Vorbild

Nachdenkliches und teilweise Überraschendes vom Sänger und Liedermacher

25 Jahre FENSTER ZUM SONNTAG: Durch die Sendung Verlust bewältigt

In der Zeit ihrer Trauer war die Sendung für Christina B. eine ganz grosse Hilfe.
Mehr «Lebensgeschichten»
Aufgeben oder weitermachen, resignieren oder nach vorne schauen?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten