Logo

Endlich in Afrika!

Radio
Life Channel
Familie Klassen wartet auf die Ausreise | (c) Familie Klassen privat
02.11.2020
Familie Klassen konnte nun nach Kenia ausreisen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wir haben dieses Jahr schon zweimal über Familie Klassen berichtet. Sie wollte eigentlich auswandern und für das Hilfswerk Mission Aviation Fellowship (MAF) in Afrika arbeiten.

Wegen der Corona-Pandemie durfte sie jedoch nicht dorthin ausreisen. Sie steckte fest, zuerst in Deutschland, dann hatte sie Übergangslösungen in der Schweiz. Nun hat es endlich mit der Ausreise geklappt. Katrin Klassen erzählt uns von der Abreise, der Ankunft in Kenia und der dortigen Situation mit Corona.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
Stricker | Half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Familie Klassen - wegen Corona in Deutschland gestrandet

Seit zwei Monaten bei den Grosseltern blockiert.

Familie Klassen wartet noch immer

Sie wollte eigentlich Ende März auswandern.

Endlich wieder in Ruhe schlafen

Ein Wunsch von Eltern von Babys und Kleinkindern
Mehr «Lebensgeschichten»
Wie verschiedene Seniorinnen und Senioren ihre Zeit nach dem Berufsleben gestalten.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten