Logo

Roland und Manuela Kellenberger – Musikerpaar auf der Suche nach Sinn und Wahrheit

Radio
Life Channel
Manuela und Roland Kellenberger | (c) Tobias Grimm
12.11.2019
Das Musikerpaar erzählt von Glauben und Zweifeln und aus ihrem Leben zwischen Musik und Freundschaften.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Talk
Thema: Talk
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Ich suchte die Spiritualität in der Musik», sagt Roland Kellenberger über seine Suche nach Sinn und Wahrheit im Leben. Bei einem Ereignis als junger Familienvater, das beinahe zu einer Gesichtslähmung führt, betet der Berner Musiker aus Verzweiflung zu Gott – und bekommt überraschend eine Antwort. Dieses Erlebnis verändert sein Leben.

«Musik gehört zu meinem Leben wie Atmen. Deshalb schreibe ich Songs.»

Heute leitet Roland Kellenberger mit seiner Frau Manuela die Musikschule Kellenberger in Bern mit rund 700 Schülerinnen und Schülern. Im Talk erzählt das Musikerpaar vom Glauben und Zweifeln und aus ihrem Leben zwischen Musik und Freundschaften.

«Wir können von Kindern so viel lernen, weil sie einfach machen.»

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Versicherung | Half Page
Anzeige
Life on Stage | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Musikalische Frühförderung für Kinder

Die Musikschule Kellenberger in Bern bietet Frühförderung für Kinder an.

Eine Videoreportage auf der Suche nach Wahrheit

Eine kritische Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben

«Geheiligt werde dein Name» – aber welcher?

Roland Kellenberger hat die Namen von Gott jahrelang studiert.
Mehr «Talk»
Vorbilder, Kinderfragen und Geräte aus früheren Jahrzehnten
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten