Logo

Rassismus in der Schweiz – Experten und Betroffene erzählen

Radio
Life Channel
Ausgegrenzt | (c) Markus Spiske/Unsplash
07.07.2020
Mit Migrationsforscherin und Soziologin Denise Efionayi-Mäder
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Talk
Thema: Talk
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Was gehen uns die weltweiten Proteste gegen Rassismus in der Schweiz an? Mehr als wir glauben. Eine Studie hat den Rassismus gegen Schwarze in der Schweiz untersucht und zeigt auf: Rassismus ist auch hierzulande verbreitet und äussert sich im Alltag meist subtil.

Soziologin Denise Efionayi-Mäder gibt als Co-Leiterin der Studie Einblick in die Vielfalt der Ausdrucksformen von Anti-Schwarzen-Rassismus in der Schweiz. Wir stellen uns die Fragen: Wie zeigt sich Rassismus in der Schweiz? Was ist Alltagsrassismus? Und was ist in dieser brisanten Thematik die Aufgabe der Gesellschaft?

Im Talk kommen Betroffene von Rassismus in der Schweiz zu Wort und erzählen ihre persönliche Geschichte. Als Migrationsforscherin an der Universität Neuenburg schätzt Soziologin Denise Efionayi-Mäder die aktuellen Ereignisse rund um die Bewegung «Black Lives Matter» ein. Sie erklärt, warum am häufigsten dunkelhäutige Menschen rassistisch diskriminiert und auf ihre Herkunft reduziert werden.

 

Denise Efionayi-Mäder

«Projektleiterin und Vizedirektorin am Schweizerischen Forum für Migrations- und Bevölkerungsstudien SFM der Universität Neuchâtel. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen bei der Flüchtlings-, Sozial-, Entwicklungs- und Gesundheitspolitik in Zusammenhang mit Migration, neuen Migrationsbewegungen und Sans-Papiers.» (Seismoverlag.ch)

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Sardinien | Half Page
Anzeige
Zypern | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wie steht es um den Rassismus in der Schweiz?

Wir sprachen mit zwei Personen, welche in den USA aufgewachsen sind.

Migration in Liechtenstein

Rund 70 Prozent der Erwerbstätigen im Fürstentum sind Grenzgänger oder Zugewanderte.
Mehr «Talk»
Ein Kommunikator mit Herzblut, kreativ und mit viel Elan
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten