Logo

Familientalk: Eltern-sein und Rollenverteilung

Radio
Life Channel
Lukas und Mirja Zimmermann | (c) privat
30.03.2021 04.07.2021
Mirja und Lukas Zimmermann leben eine – immer noch – eher untypische Rollenverteilung.
 
In diesem Beitrag
Format: Talk
Thema: Talk

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In den 1950er Jahren war in Familien noch sehr klar, wer wofür zuständig war: Männer brachten das Geld nach Hause, Frauen kümmerten sich allein um alles, was mit dem Haushalt und dem Alltag der Kinder zu tun hatte. Eine solche Rollenteilung ist heute kaum mehr denkbar. Aber wer macht was? Dies auszuhandeln ist heute oft gar nicht so einfach.

Mirja und Lukas Zimmermann leben eine – immer noch – eher untypische Rollenverteilung: Als Pfarrerin ist Mirja Zimmermann zuständig für das Haupteinkommen der Familie und arbeitet in einem 80-Prozent-Pensum. Lukas Zimmermann ist zum grössten Teil Hausmann und kümmert sich um die Kinder, angestellt ist er in einem kleinen Teilzeitpensum.

Im Familientalk erzählen beide, wie sie diese Rollenverteilung erleben, wie sie sich organisieren, wie sie die verschiedenen Aufgaben aufteilen und in welchen Situationen sie auch mal aneinandergeraten.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
TDS | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Fromme Begriffe erklärt – Hoffnung

Ein Wissen und ein Glauben an etwas, das uns versprochen ist.

Fromme Begriffe erklärt – Barmherzigkeit

Barmherzig sein mit sich und anderen bringt Entspannung.

Hält eine Jahreslosung ein ganzes Jahr?

Die beiden Pfarrpersonen Mirja Zimmermann und Paul Kleiner erzählen.
Mehr «Talk»
Sie hilft Menschen, ihre Gedankenwelt bewusst zu erneuern.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch