Logo

Beziehung mit Gott: fromme Floskel oder Realität?

Radio
Life Channel
Annäherung | (c) Sebastian Dumitru/Unsplash
20.09.2021 24.09.2021
Pastor Michael Berra ist überzeugt: Gott ist der perfekte Partner.
 
In diesem Beitrag
Format: Talk
Thema: Talk

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Eine «Beziehung mit Gott» haben tönt für einige ganz plausibel. Für andere wiederum ist es kaum fassbar. Was bedeutet das? Kann man als Mensch überhaupt eine reale, persönliche Beziehung mit Gott pflegen?

Unser Gast, Theologe und Pastor Michael Berra, hat diesem Thema eine Doktorarbeit gewidmet. Er ist überzeugt: Gott ist der perfekte Partner. Eine persönliche, gar eine intime Beziehung mit ihm ist möglich – und sinnvoll. Er sagt sogar: «Ich kann mir ein Leben ohne Gott nicht mehr vorstellen. Ich wüsste nicht, wie ich das auf die Reihe kriegen würde.»

Im Talk erzählt Berra von seinen Erfahrungen mit Gott und wirbt für eine echte, intime Beziehung mit ihm. So wie es seiner Meinung nach schon immer vorgesehen wäre.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Weihnachtsgeschenke | Half page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Die 10 Gebote – Den Namen des Herrn nicht missbrauchen

Den Namen von Gott zu missbrauchen bedeutet Gott in den Griff bekommen zu wollen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch