Logo

Wenn die Seele schmerzt

Trailer anschauen
08.02.2014
Innere Zerrisse können überwunden werden.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Gewinnen
Thema: Gäste
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Nicht auszuhaltende Schmerzen müssen nicht immer körperlicher Natur sein. Denn was ist, wenn die Seele schmerzt, wenn unser Innerstes zu zerreissen droht? «Fenster zum Sonntag-Talk» spricht mit der Theologin und Beraterin Monika Riwar darüber, wie schwere Krisen, Beziehungskonflikte, schwere Verluste oder auch Krankheiten uns völlig aus der Bahn werfen können.
 
In solchen Krisenzeiten häufen sich bei uns Fragen: Wie halte ich das aus? Wie gehe ich da durch? Warum gerade ich? Warum schweigt Gott? Maria Solenthaler erzählt uns von ihren starken, chronischen Schmerzen und Michael Strässle berichtet uns vom Verlust seiner Tochter. Die beiden erklären, wie die Seele schmerzt und wie sie die Phase des Schmerzes überstehen können. Monika Riwar begleitet solche Menschen in schwersten Lebenskrisen, kennt diese Fragen und steht den Hilfesuchenden mit Rat zur Seite.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Mein Verein fürs Leben | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Mobile Rectangle | Spenden | Frieden
Mobile Rectangle | Nik und Marianne | NR Wahlen
Lepra heute heilbar | Mobile Rectangle
Basteln zu Weihnachten | Mobile Rectangle
Anzeige
Half Page | Spenden | Frieden
Anzeige
Alpen Schweiz | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wenn die Seele schmerzt

Nicht auszuhaltende Schmerzen müssen nicht immer körperlicher Natur sein

Wenn die Seele Krücken braucht

Seelische Krisen können jeden treffen.

Kompass Basics: Jesaja - Gerichtsprophet und Heilsbotschafter

Wer Ermutigung sucht und weitergibt, greift gerne zu Gottes Zusagen aus dem alttestamentlichen Buch Jesaja.
Mehr «Gäste»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten