Logo

Was zählt

(c) 123rf
Was für uns wirklich von Bedeutung ist, wird uns oft erst bewusst, wenn wir es nicht mehr haben.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Was ein einzelner Mensch als sinnstiftend empfindet, ist sehr individuell.

Der Rechtsanwalt Thomas Castelberg hat zahlreiche Rechtsstreitfälle gewonnen. Es scheint fast so, als würden ihm die schlagenden Argumente nie ausgehen. Bei seinem Hobby, der Astronomie, verlässt sich Thomas Castelberg genauso sehr wie im Beruf auf Zahlen und Fakten. Diese sind ihm bereits als Teenager wichtig, er interessiert sich schon damals für Wissenschaft und will die Welt verstehen. Doch dann, Anfang 40, leidet er plötzlich an Panikattacken und Schlafstörungen und rutscht in ein Burnout. Grosse Lebensfragen stellen sich Thomas Castelberg und er fragt sich, was noch zählt, wenn man den Boden unter den Füssen verliert.

David Scheidegger ist ausgebildeter Sänger und steht oft auf der Bühne. Durch die Musik lernt er auch Evie kennen. Sie verlieben sich und heiraten. Sie führen ein engagiertes Leben und erwarten bald ihr erstes Kind, als das Leben aus den Fugen gerät. Statt das Familienleben zu geniessen, verbringt Evie die Tage alleine zu Hause mit dem gemeinsamen Sohn, während David in der Klinik ist und keine Freude mehr verspürt; weder an der Musik noch am Leben. Trotzdem sind es die Musik und die Worte, die ihnen in dieser Zeit Kraft geben und eine neue Bedeutung bekommen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Anzeige
Weiterbildung | Half Page
Anzeige
Camino Skies | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Was zählt, wenn nichts mehr geht

Wenn Menschen in ein Tief geraten und sich diese Frage stellen.

Was zählt: Zeit oder Erlebnis?

Die Antwort auf diese Frage ist stark kulturell geprägt.

Was wirklich zählt

Reichtum kann es jedenfalls nicht sein.
Mehr «Gäste»
Rückblicke und die Frage: Wie geht es weiter?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten