Logo

Unverblümt ehrlich

Madelaina Blaesi | (c) ERF medien
Trailer anschauen
Madelaina Blaesi | (c) ERF medien
26.02.2010
Ihr Glaube hat Madelaina Blaesi sensibler gemacht.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gäste
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Beruflich und privat nimmt Madelaina Blaesi, Geschäftsführerin einer Nobelboutique in St. Moritz, kein Blatt vor den Mund – ganz gleich, welche Stars und Sternchen aus der Kabine treten. Auf TV-Talker Stefan Raab machte Blaesis Unverblümtheit derart Eindruck, dass er die «atypische Schweizerin» spontan in seine Sendung einlud.

Mit sieben Geschwistern aufgewachsen, lernte die Bündnerin früh, ihre Meinung lautstark zu äussern. Auch wenn sie die eigene Direktheit als befreiend erlebt, ist ihr heute bewusst, dass sie andere damit verletzen kann. Ihr Glaube hat sie in dieser Hinsicht sensibler gemacht, hilft ihr, die Balance im Umgang mit ihren Mitmenschen zu finden.

Aus ihrem Halt in Gott macht Blaesi keinen Hehl: Sie bietet ihren Kunden ein Gebet an, wenn ihr jemand das Herz ausschüttet. Denn die grosse Einsamkeit und Leere, die sich hinter einer Luxus-Fassade verbergen kann, kennt sie aus eigener Erfahrung.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Back to School | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Gäste»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten