Logo

Peter Reber über stürmische Weihnachten und Jesus als Vorbild

Radio
Life Channel
Peter Reber | (c) ERF Medien
07.12.2020
Nachdenkliches und teilweise Überraschendes vom Sänger und Liedermacher
 
In diesem Beitrag
Format: Talk
Thema: Gäste

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Mit siebzig Jahren», sagt Peter Reber, «hat man sehr viel Vergangenheit hinter sich und nicht mehr so viel Zukunft vor sich». In der Gegenwart zu leben ist deshalb die logische Konsequenz für den Schweizer Liedermacher, Sänger und Gründer von «Peter, Sue & Marc», einer der erfolgreichsten Schweizer Bands des 20. Jahrhunderts.

In diesem Talk mit Ruedi Josuran gibt es Nachdenkliches und teilweise Überraschendes von Peter Reber zu hören. Er spricht und singt darüber, was ihm die Weihnachtsgeschichte persönlich bedeutet und warum Jesus einzigartig ist.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Anzeige
Weiterbildung | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Weihnachten mit Peter Reber

Für den Musiker ist es mehr als bloss ein Fest.

Peter Reber – Stürmischi Wiehnachte

«Wir erlebten Weihnachten als Erlösung. Wie sie ursprünglich gedacht war.»

Zukunftsforscher über die Corona-Pandemie

Andreas M. Walker beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem Thema Pandemie.
Mehr «Gäste»
Nach durchlebten Krisen coachen Ben und Barbara Jakob Menschen in Veränderungsprozessen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten