Logo

Leben ist, was man daraus macht

Trailer anschauen
31.12.2011
Als Schüler noch ein «hoffnungsloser Fall», blüht Eric Wehrlin später auf.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gäste
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Eric Wehrlin kann in der Schule kaum lesen. Also wird sein Vorlesen zum Vortragen von spontan erfundenen Texten – zur grossen Unterhaltung der Mitschüler. Zum Entsetzen der Lehrer. Sie raten ihm etwas Handwerkliches zu lernen, etwas wobei er seinen Mund nicht braucht. So folgt eine Lehre als Automechaniker.

Aufgrund eines Radiobeitrages, der zu mutigen Entscheidungen auffordert, bricht er ab und reist per Autostopp nach Schottland. Damit erwacht der «Lebens»-Künstler in Eric Wehrlin. Er zieht durch Europa und lebt in Wien einige Zeit wie ein Landstreicher. Zurück in der Schweiz arbeitet er als Wachmann. Nebenbei bildet er sich weiter; Pantomime, Gitarre und Schauspiel. 1982 schafft er den Sprung an die begehrte Schauspielschule in Wien.

Eric Wehrlin hat in seinem Leben viele mutige Richtungswechsel vorgenommen. Gefolgt ist er seinem Herzen. Hat sich dies in seinem Leben ausbezahlt? Besonders Ende Jahr, wenn man zurückblickt auf sein Leben, wird einem bewusst: Leben ist was man daraus macht …

Eric Werlin

Eric Wehrlin, Schauspieler. Er lebt in Salzburg. Geboren, aufgewachsen in der Schweiz. Scuola Teatro Dimitri Schweiz, Hochschule für darstellende Kunst Wien, Weiterbildung in Baltimore, USA. Seit 30 Jahren an verschiedenen Theatern (Volkstheater, Künstlerhaus Wien, München, Köln, USA, Salzburger Festspiele,) TV-Filme. 5 Soloprogramme, Seminarleiter, Stimm- und Schauspieltrainer in Neuseeland, Buchautor.

Aktuelle Vorstellungen


( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Zypern | Half Page
Anzeige
Südirland | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Kompass: Leben ist, was man daraus macht

Silvester und Neujahr sind wieder vorbei, die Neujahrsvorsätze sind gemacht – und vielleicht auch schon wieder gebrochen.

Espresso-Bibel" - in 80 Minuten um die Welt des Knüllers. Theaterabend mit Eric Wehrlin

Espresso-Bibel" - in 80 Minuten um die Welt des Knüllers. ... klar, Sie sind schwer beschäftigt und haben eigentlich kaum Zeit, ein Buch zu lesen und sich intensiv mit seinem Inhalt auseinander zu setzen. Und wenn doch, weiss man bei der Bibel oft nicht, wo man nun am besten beginnt und wie man sie im Alltag auch anwenden kann. An diesem Abend können Sie kurz und intensiv - wie bei einem Espresso - einen Blick hineinwerfen: die Bibel ist alles andere als "kalter Kaffee"! Im Gegenteil. Ein Espresso: schnell, stark, konzentriert und gut. Die Bibel ist nicht verstaubt und langweilig, sondern strotzt nur so von Leben, Spannung und Kraft!In vielen theatralischen und komödiantischen Theaterszenen kommt auch der Humor kommt nicht zu kurz. Am grossen Buch der menschlichen Erfahrungen mit Gott wird weiter geschrieben - auch durch Ihr Leben. In 80 Minuten um die Welt des Knüllers - eine aufregende Reise wünscht Ihnen Eric Wehrlin, Schauspieler Schauspieler Eric Wehrlin lebt in Salzburg. Geboren, aufgewachsen in der Schweiz. Scuola Teatro Dimitri Schweiz, Hochschule für darstellende Kunst Wien, Weiterbildung in Baltimore, USA. Seit 30 Jahren an verschiedenen Theatern (Volkstheater, Künstlerhaus Wien, München, Köln, USA, Salzburger Festspiele,) TV-Filme. 5 Soloprogramme, Seminarleiter, Stimm- und Schauspieltrainer in Neuseeland, Buchautor. 4 Dez. 2020 Schweiz 3422 Kirchberg https://www.hoger-jugendarbeit.ch/jugend/online-7ab7/

Eva-Maria Admiral – Leben entgegen allen Widerwärtigkeiten

Entgegen allen Widerständen lebt sie noch immer – mit grosser Fröhlichkeit.
Mehr «Gäste»
Mit Kindern muss man immer auf Überraschungen gefasst sein
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten