Logo

Hiltl der Vegi-Patron

Trailer anschauen
27.07.2013
Unkonventioneller Umgang mit Herausforderungen dank christlichem Glauben
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Noch nie war es derart angesagt, Kartoffelgerichte, Gemüse, Pilze oder Tofu auf der Speisekarte zu haben. Vegetarische Kost ist ein Megatrend. «Du bist, was du isst», lautet die Parole all jener, die Tag für Tag ins älteste vegetarische Restaurant Europas pilgern: ins «Hiltl». Der Name Hiltl prägt die Zürcher Trendszene.

Trotzdem wurden auch Hiltls vor familiären Schicksalsschlägen nicht verschont. Den zuerst unerfüllten Kinderwunsch empfand Marielle Hiltl als Versagen, das nur schwer zu verdauen war. Der frühe Tod von Rolf Hiltls Vater machte ihn nachdenklich. Gemeinsam suchten sie den eher unkonventionellen Weg des christlichen Glaubens, um mit dieser Herausforderung umzugehen. Dieser Weg scheint sich bewährt zu haben. «Erst durch den Glauben macht unsere Ehe Sinn» sagen die beiden.

Heute sind sie zu fünft. Die täglichen Herausforderungen sind weder im Geschäft noch zu Hause weniger. Doch sie setzen konsequent auf ihre Werte, die sie aus ihrem Glauben ziehen und erleben dabei viele Überraschungen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch