Logo

Die drei Garten-Profis

Trailer anschauen
02.06.2012
Drei Männer erschaffen Paradiese
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Der eigene Garten – ein Stück Paradies auf Erden und ein Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Markus Mai, Beni Uhlmann und Ivan Schmid bauen als Inhaber des Gartenbauunternehmens «Gartenkultur GmbH» solche Oasen. Ihre Vision: Nicht nur zusammen arbeiten, sondern auch zusammen leben und christlichen Glauben teilen. Inspiriert von der Bibel bauen sie kleine und grosse Gärten. Die Worte der Heiligen Schrift bekommen hier Hände und Füsse – Arbeit, Freizeit, Freundschaft verschmelzen ineinander.

Ganz bewusst haben sie Bern-Bethlehem als Geschäftsstandort gewählt. Denn es ist ein Quartier, in dem viele Arbeitslose und Ausländer leben, mit Kindergärten, in denen kaum Schweizer Kinder sind. Sie wollen hier nicht nur Arbeitsplätze schaffen, sondern auch Kirche ausserhalb ihrer Mauern leben: Da, wo das Leben stattfindet. Durch das Trio sind auch ein Quartiercafé, eine Krabbelgruppe und ein privater Spitex-Dienst entstanden. Ein Stück Paradies auf Erden wollen sie schaffen, den Fokus nicht nur auf den wirtschaftlichen Erfolg legen. Geht diese Rechnung auf?

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
Könige & Priester | Leaderboard
Mehr zum Thema

Kompass: Die drei Garten-Profis – Über den Garten Eden und Gottes Kreativität

Der eigene Garten ein Stück Paradies auf Erden und ein Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

Leben im Garten

Die Gartenmesse Giardina in Zürich zeigt alle Aspekte des Gartenlebens.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch