Logo

Auf der Suche nach Meer

Trailer anschauen
Sylvie und Marcel Bobay  |  (c) ERF Medien
04.08.2018
Marcel und Sylvie lernen sich in Sri Lanka kennen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gäste
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Marcel Bobay ist leidenschaftlicher Kitesurfer und Pilot. Als er nach dem Swissair-Grounding für eine deutsche Low-Cost-Airline fliegt, durchlebt er eine tiefe Sinn- und Motivationskrise. Nach acht Monaten Dienstzeit kündigt er «ins Blaue». Dann geschieht das Unglaubliche – lediglich zwei Minuten später erhält er via Telefon von «SriLankan Airlines» ein Jobangebot. Überrascht nimmt er dieses an und zieht wenig später auf die vom Bürgerkrieg erschütterte Tropen-Insel. Er bekommt bald die Vision aufs Herz, ein Kite-Resort zu gründen, wo in Verbindung mit Wasser-Sport auch das Göttliche erfahrbar werden soll …

Unabhängig davon findet Sylvie Merkle ihren Weg nach Sri Lanka. Als Merchandising-Vorstehende eines grossen Kosmetikkonzerns arbeitet sie bis zum Umfallen, häufig bis zu 14 Stunden am Tag. Sie fragt sich immer wieder: «Wozu das eigentlich?» Eines Morgens wacht sie auf und fühlt sich ausgebrannt und leer. Sie möchte nur noch weg und bekommt über einen Arbeitskollegen den Kontakt zu einem Waisenheim in Sri Lanka …

Eines Tages lernen sich Marcel und Sylvie dort kennen und verlieben sich ineinander. Was in diesem völlig fremden Land auf sie wartet, übertrifft selbst ihre kühnsten Erwartungen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
LYN Workshops | medium rectangle
David gäge Goliat | Mobile Rectangle
Lust auf ein Abenteuer | Medium Rectangle
Advent | Mobile Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
David gäge Goliat | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Auf der Suche nach Meer

Ein Paar erzählt, wie die Verbindung zwischen Liebe und Berufung gelingt.

Der doppelte Schritt ins Ungewisse

Marcel und Sylvie kündigen aufgrund einer Motivations- und Sinnkrise.

Osteranschläge auf Kirchen: Sri Lanka ist geschockt

So friedlich wie in den Ferienprospekten ist Sri Lanka nicht.
Mehr «Gäste»
Markus Hottiger hat Adonia geleitet, seine Frau Vroni ihn dabei unterstützt.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten